Arbeitseinsatz am Schützenhaus 05.11.2022

Der im Frühjahr ersteigerte Brennholzpolder sollte ans Vereinsheim gebracht werden.

Mit vereinten Kräften wurde dies bewältigt .

Nachdem der Polder im Wald auf gesägt war, wurden die meterlangen Roller ans Vereinsheim transportiert.

Ein zweites Team nahm diese dort entgegen, die dann begannen die Roller aufzuspalten.

Für das leibliche Wohl war gesorgt.

Mit Getränken, einem deftigen Mittagessen und guter Laune hat man die Arbeitsmoral aufrecht erhalten können.

Am späten Nachmittag konnte diese Arbeit als erledigt angesehen werden.

Wir Danken allen Mitglieder für den Tatkräftigen Einsatz.

Schreibe einen Kommentar